Seesen

Regelrecht fluchtartig habe ich vorhin völlig verfrüht Maxdorf verlassen. Heute bin ich knapp 400 km gefahren, der Rest muss morgen. Rest? Wohin denn? In die Nähe von Pinneberg, also etwas nordwestlich von Hamburg. Und was kann es wohl sein, das mich die Hauptuntersuchung am Düdo aufschieben und entgegen meinen Gewohnheiten einen regelrechten Hochgeschwindigkeitsmarathon vollführen lässt…?

Weiterlesen

Wieder Maxdorf

Heute bin ich wieder in Maxdorf angekommen. Die Temperatur hat sich derzeit bei etwa 7°C eingepegelt, nachdem es in Heidelberg nochmal so richtig schön sonnig und relativ warm gewesen war. Für die Fahrt hatte ich über eine Stunde gebraucht, an mehreren Autobahnabschnitten wurde gerade die Fahrbahndecke erneuert.

Ich arbeite seit ein paar Tagen an ein paar „kleinen“ Änderungen an meinen Webauftritten, aber die sind eher noch in der Betatestphase. So wie es aussieht, trenne ich mich demnächst von einigen älteren Projekten und mische alles Übrigbleibende nochmal gründlich durch. Für den Blog habe ich auch ein mir recht gut gefallendes Layout gefunden, mal sehen wie es hier weiter geht… 🙂

Rumtreibertreffen

Dieses Mal habe ich eine gute Ausrede für das immerspäte Update: Kein Internet. Also schon Netz, hin und wieder mal, aber dauernd instabil und lahm wie Sau! So ist das nunmal in Eggenstein-Leopoldshafen an der Rheinfähre. Um sich mit Gleichgesinnten zu treffen, hält man es dann auch mal mit mieser Internetverbindung aus. Und da das Treffen sowieso auf meinem Heimweg lag, machte ich einfach mal ein paar Tage dort Rast…

Weiterlesen