Alles super

Das Wetter spielt bis jetzt richtig schön mit, die anfänglichen Regenfälle sind strahlendem Sonnenschein gewichen. Gestern bin ich mit Happy zum nahegelegenen See aufgebrochen und habe dort einen Schatz gehoben. Hier ist es toll, der Wald ist direkt vor der Haustür, immer Leute da, alles kann, nichts muss.

Happy ist mittlerweile auch ruhiger geworden und stromert nicht mehr über den ganzen Platz. Da habe ich echt Glück, er kommt jedenfalls immer relativ schnell wieder zurück und von Spaziergängen im Wald ohne mich sieht er auch ab. Dadurch hat er natürlich auch sehr viel Freiheit, kann hier quasi den ganzen Tag ohne Halsband und Leine herumlaufen. Ich weiß nicht so recht was er über Pferde denkt, bin aber froh dass er sich etwas von ihnen fern hält. Angst hat er wohl keine, aber ich möchte Missverständnisse zwischen Hund und Pferd einfach vermeiden. Er liegt jetzt hier neben dem Wagen und schaut den Reitern auf dem Reitplatz direkt vor dem Düdo zu. Er wollte erst hingehen, aber ich legte ein Veto ein.

Letzte Nacht haben wir in Brunos Geburtstag rein gefeiert. Etliche Leute saßen um die Feuertonne, tolle Stimmung. Irgendwann zu fortgeschrittener Stunde, die meisten hatten sich schon in ihre Kojen begeben, gab es dann aber nur noch feuchtes Holz. Das Feuer kokelte nur noch vor sich hin. Wir gaben uns echt Mühe mit diversen Starthilfeversuchen, aber irgendwie mochte das Feuer nicht mehr so richtig. Ich auch nicht, ich ging schlafen.

Heute wurde ich viel zu früh durch die Hitze geweckt. 27 Grad im Wagen, das offene Fenster brachte durch die geschlossene Jalousie natürlich auch nicht wirklich Besserung. Naja, irgendwas ist ja immer und Sonne finde ich prinzipiell gut. Mittlerweile sogar noch mehr, seit die Solaranlage Strom liefert. Ich stehe hier mit randvollen Akkus, tagsüber läuft der Laptop und trotzdem Strom im Überfluss, ganz ohne Steckdose. Selbst als es regnete kam ein bisschen was an Ertrag. Das war natürlich nichts Gewaltiges, aber eben mehr als ohne Solaranlage. Das mittlere Modul (so etwa 70WP sollte es haben) arbeitet nicht. Ich hätte es vor dem Aufkleben natürlich mal testen sollen, aber dann hätte ich die Solarmodule vermutlich bis heute nicht auf dem Dach… Ich denke dass ich mir da irgendwann mal ein neues Paneel leiste, das zwischen die Dachluken passt. Vielleicht auch als 24V Anlage um die Starterbatterien fit zu halten. Momentan habe ich den Batteriehauptschalter ausgeschaltet, mal sehen ob die Kiste beim Startversuch anspringt… 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.