Nachtlager Hannover

Ich erreichte nach rund 5 Stunden Fahrt (für 250 km Strecke doch ein guter Schnitt, oder? 😉 ) mein Nachtlager am Altwarmbüchener See. Der Parkplatz ist zwar sowohl für LKW als auch für Kfz über 3,5 t zul.GM. gesperrt, aber ich übte mich mal wieder als Outlaw. Würde schon nichts passieren, allzu voll würde der Parkplatz wohl nicht werden.

Die erste Amtshandlung war eine Gassirunde mit Happy zum See. Viele Schilder hier, große Schilder mit vielen Vorschriften. Über Angler stand nichts drauf, aber die Grundregeln kenne ich ja mittlerweile. Was mir gleich auffiel, waren die vielen Mülleimer. Das erleichtert das Sauberhalten des Naherholungsgebiets für Hunde- und Tütcheninhaber enorm. Mein Weg führte mich aber recht schnell wieder vom See weg und stattdessen an ein Gewerbegebiet. Oh, ein Aldi Nord wie geil! Geldbeutel liegt im Bus, nicht geil. Also außenrum wieder zum Auto, dabei einen Burger König entdeckt. Ich entschied mich aber für Aldi und gegen Burger, ordentlich Fresserei gab es am Ende trotzdem.

Die Nacht war ruhig und entspannt, allerdings etwas kurz. Ich hatte partous nicht ins Bett gehen wollen, kurz nach 3 Uhr war ich dann doch schlafen gegangen. Ich hätte das Handy ausschalten sollen, aber egal, so ging der Tag etwas früher als geplant los, wenn auch schleppend. Eine Gassirunde zum See und dann in die andere Richtung wieder von ihm weg, danach ging es wieder auf die Bahn. Netterweise lotste mich Frau Navi erst mal etwas durch langsamere Gegenden, bevor es auf die A7 ging, so konnte der Motor erst etwas warm werden, bevor er seine brachiale Höchstleistung abgeben musste. Auf der Autobahn herrschte allerdings Krieg, mit Blitzern rechnete heute merklich niemand. In engen Baustellen flogen die PKW an mir vorbei, dabei hatte für sie die gleiche Geschwindigkeit gegolten wie für mich. Egal, ich wollte einfach nur heile in Meldorf ankommen. Kam ich auch, nach etwa 3,5 Stunden Fahrzeit für 250 km.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.