Letzte Nacht

So wie es aussieht werde ich morgen diesen Stellplatz räumen und mich von München nach Bayern aufmachen. (Diesen Running Gag mit dem Thüringer München schlachte ich aber auch wirklich aus bis zum letzten Atemzug… :-D) Ich könnte hier noch wochenlang stehen bleiben, hier fühle ich mich richtig wohl und habe den allerbesten Komfort: Strom. Aber das Leben geht weiter und ich werde schon an meinem nächsten Stellplatz für die nächsten Wochen sehnsüchtig erwartet. Also versuche ich heute mal wieder etwas früher ins Bett zu gehen. Mal sehen ob ich die 400nochwas Kilometer in einem Rutsch fahre oder ob ich eine Zwischennacht mache. Ja, lustig ist das Rentnerleben… 😀

Ein Gedanke zu „Letzte Nacht

  1. Hy Petsi 😀 ,

    wo bist du in Bayern ❓

    Komm doch nach Donauwörth/Rain am Lech ❗

    Liebe Grüße, die Susa mit ihren Bordmannschaft 😆 😆 😆 😆 😆 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.