Nochmal Garten

Einen weiteren Flieder galt es zu beseitigen, er hatte sich schon über die oberirdische Telefonleitung gehängt und drückte sie herunter. Bevor es wieder schneit, sollte er weg. Jetzt ist er weg.

Ansonsten habe ich heute nicht viel Produktives gemacht. Vielmehr habe ich mich von Mahlzeit zu Mahlzeit gehangelt. Happy war auch nicht so richtig aktiv, schlief fast den ganzen Tag. Im Garten war er natürlich auch mit dabei, auch in dem der Nachbarn. Auch wenn „grenzenlose“ Grundstücksgrenzen etwas Schönes haben, so sind sie in diesem Fall eher Nachteile.

Morgen geht es weiter Richtung Jena, bzw. sogar noch daran vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.