Auto wackelt

Happy träumt gerade heftig vom heutigen Spaziergang auf dem Windberg, das ganze Auto wackelt von seinen Bewegungen. Wir sind auch wieder am Forsthaus mit den vielen Hundezwingern vorbei gekommen, wobei sich das als Tierheim herausstellte. Heute fand ich sogar ein paar vereinzelte Markierungen an den Bäumen, die aber auch nicht als ein Ganzes zu kombinieren waren.

Ich habe auch einen schicken Waldparkplatz aufgespürt, den wir vielleicht auch mal für ein paar Nächte als Basislager nutzen. Danach kenne ich den Windberg vermutlich in- und auswendig…

Nachher werden wir nochmal die Stellung wechseln, ich habe morgen Nachmittag wieder einen Termin in Dresden. Für mich ist das einfacher, abends da hin zu fahren und zu parken, als tagsüber mit meinem 7-Meter-Bomber eine adäquate Parkmöglichkeit zu suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.