Geistesblitz – Zweites Handy

Heute kam mir der Geistesblitz, der dem ständigen SIM-Karte-wechseln ein Ende bereitete. Ich hab nämlich noch ein zweites Sony-Ericsson Handy, das mal von einer Prepaid-Karte stammte und nun schon lange SIM-Lock-frei ist. Es ist ein J110i, also wirklich nur Telefon und fertig. Ich hatte es als Notfall-Handy dabei, falls das andere verrecken sollte oder so, aber die ganze Zeit irgendwie nicht daran gedacht. Heute schon, prima! Da habe ich jetzt meine Vodafone-Karte drin, für die ich monatlich Vertrag zahle und dafür eine Festnetz-Flatrate nutzen kann. Diese Nummer haben alle meine Bekannten und Verwandten. Der Vertrag ist zum April gekündigt, aber so lange bin ich jetzt darüber auch wieder erreichbar. In meinem Sony-Ericsson Elm habe ich jetzt die o2 Datenkarte mit einer sich automatisch jeden Monat verlängernden Prepaid-Surf-Flatrate. Per Datenkabel komme ich mit dem Laptop über das Elm ins Internet. Das Ladegerät des Elm läd jetzt das J110i, das Datenkabel läd das Elm. Wow, Wunderwerk der Technik… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.